Kategorie-Archiv: News-Verein

Einladung zur Hauptversammlung am 09.07.2021 (in präsenz)

Einladung zur Hauptversammlung des Sportvereins Deuchelried am 09.07.2021 um 20 Uhr im Dorfgemeinschaftshaus in Deuchelried

Nachdem die letzten drei Hauptversammlungen des SV Deuchelried im März 2020, Nachholtermin im Oktober, sowie im März 2021 wegen COVID abgesagt werden mussten, lädt der Vorstand die Mitglieder am Freitag den 09.07.2021 um 20 Uhr zur Hauptversammlung ins Dorfgemeinschaftshaus nach Deuchelried ein, nun doch als Präsenzveranstaltung, nachdem ursprünglich eine Online Konferenz geplant war.
Folgende Hygieneregeln gelten: es werden maximal 60 Teilnehmer in den Saal eingelassen, sollten mehr Mitglieder kommen, wird die Versammlung per Lautsprecher in den Innenhof übertragen.
Jeder Teilnehmer muss beim Einlass einen vollständigen Impfnachweis, negativen tagesaktuellen Schnelltest oder Genesungsnachweis vorweisen und eine Einwilligungserklärung ausfüllen. Es gilt generell Maskenpflicht mit Ausnahme am Sitzplatz.

Folgende Themen stehen auf der Tagesordnung der Hauptversammlung:

1.           Begrüßung
2.           Bericht der Vorstandschaft
3.           Kassenbericht
4.           Entlastung des Kassiers
5.           Abteilungsberichte
6.           Entlastung der Vorstandschaft
7.           Neuwahlen
8.           Weitere Personalien
9.           Abschlussbericht Vereinsheimanbau
10.         Umsetzung des Bundeskinderschutzgesetzes
11.         Verschiedenes

Themen für den Punkt Verschiedenes können schriftlich an info@svdeuchelried.de eingereicht werden.
Der Verein und die Verantwortlichen würden sich über zahlreiches Erscheinen freuen.

Jahreshauptversammlung des SV Deuchelreid e.V. am 09.07.2021 um 20 Uhr auf der online Plattform BigBlueButton

Nachdem die letzten drei Hauptversammlungen des SV Deuchelried im März 2020, Nachholtermin im Oktober, sowie im März 2021 wegen COVID abgesagt werden mussten, lädt der Vorstand am Freitag den 09.07.2021 um 20 Uhr zur Hauptversammlung, dieses Mal als Online Konferenz auf der Plattform „Big-Blue-Button“ ein. Es genügt ein Standard-Browser zur Teilnahme.
Da auch die Wahl der Vorstandschaft ansteht, die ebenfalls Online durchgeführt wird, sind Regeln zu beachten. Teilnehmer müssen sich mit einer formlosen mail mit Vor- und Zunamen an info@svdeuchelried.de zur Hauptversammlung spätestens bis zum 06.07. anmelden. Am 07.07. wird dann der Einwahl-Link versandt.
Jeder Teilnehmer, der auch seine Stimme abgeben will, muss sich mit einem eigenen Gerät einwählen und dabei seinen korrekten Vor- und Zunamen angeben. Teilnehmer mit Fantasienamen werden wir auffordern, die Sitzung zu verlassen und sich neu anzumelden.

Folgende Themen stehen auf der Tagesordnung der Hauptversammlung:

1.           Begrüßung

2.           Bericht der Vorstandschaft

3.           Kassenbericht

4.           Entlastung des Kassiers

5.           Abteilungsberichte

6.           Entlastung der Vorstandschaft

7.           Neuwahlen

8.           Weitere Personalien

9.           Abschlussbericht Vereinsheimanbau

10.         Umsetzung des Bundeskinderschutzgesetzes

11.         Verschiedenes Themen für den Punkt Verschiedenes können schriftlich an info@svdeuchelried.de eingereicht werden.
Der Verein und die Verantwortlichen würden sich über zahlreiche Teilnahme freuen.

Wiederaufnahme des Trainingsbetriebes

Nachdem der Trainings- und Spielbetrieb am 12. März 2020 bis auf weiteres eingestellt wurde, ist es nun wieder möglich unter Einhaltung der Hygiene-Maßnahmen das Training wieder aufzunehmen.

Hierzu wurde ein Hygiene- und Infektionsschutz-Konzept für den Sport- und Trainingsbetrieb erstellt.

Das hier beschriebene Hygienekonzept soll festlegen, wie ein Sport- und Trainingsbetrieb beim SV Deuchelried für die verschiedenen Abteilungen mit den auf Ihre Sportart anzuwendenden Regeln realisiert werden kann.

Infektionsmöglichkeiten über direkte Kontakte, aber auch indirekt über gemeinsam verwendetes Material, sanitäre Einrichtungen etc. sollen durch die nachfolgend beschriebenen Maßnahmen minimiert werden.

Die Grundprinzipien des Hygienekonzeptes sind Abstand halten, kleine Gruppen mit kontinuierlicher Besetzung, Vermeidung von Zusammentreffen in beengten Räumen und von Überschneidungen zwischen den Gruppen, Reinigung. Gleichzeitig soll dokumentiert werden, welche Zusammentreffen stattgefunden haben.

Die beschriebenen Maßnahmen basieren auf den Verordnungen des Landes, der Stadt Wangen, sowie den Empfehlungen und Richtlinien der Sportverbände.
Vorsichtige und verantwortungsvolle Schritte zu gemeinsamen Aktivitäten sind
gesellschaftlich und sozial sinnvoll. Auch die Stadtverwaltung hat uns motiviert, wieder mit dem Sportbetrieb zu beginnen.

Die Umsetzung der Regeln insbesondere im Jugendbereich wird eine anspruchsvolle Aufgabe sein. Ohne aktives und bewusstes Mitwirken der Übungsteilnehmer ist dies nicht zu schaffen. Im Jugendbereich wird auch die Unterstützung der Eltern notwendig sein. Jeder Trainer soll am Ende entscheiden, ob das für seine Gruppe möglich ist. Der Verein wird keinen Trainer drängen.
Am Ende muss jeder für sich und die Eltern für Ihre Kinder entscheiden, ob und unter
welchen Rahmenbedingungen man wieder am Vereinsleben und Sportbetrieb
teilnehmen will

Das ausführliche Hygiene- und Infektionsschutz-Konzept steht hier zum Download bereit:

Hygiene- und Infektionsschutz-Konzept

Formulare:

Einwilligungserklärung

Hygienenachweis

Aussetzung des Trainingsbetrieb auf unbestimmt verlängert

Liebe Mitglieder,
gemäß den staatlichen und städtischen Verordnungen, wonach alle Einrichtungen bis nach den Osterferien geschlossen bleiben und Ansammlungen von mehr als zwei Personen untersagt sind, verlängert der SV Deuchelried die Aussetzung des Trainingsbetriebs auf unbestimmte Zeit.
Es ist derzeit überhaupt nicht absehbar, wann sich die Situation entspannt. Auf Vereinssport, sollten wir verzichten, wenn wir damit zur Eindämmung der Pandemie beitragen können.
Wir hoffen, dass Ihr alle gut durch diese schwere Zeit kommt und wir uns in nicht allzu ferner Zukunft wieder gesund auf dem Sportplatz und in den Hallen wiedersehen.

SV Deuchelried Vorstand

Florian Schöllhorn und Wolfgang Umhau

Absage der Hauptversammlung des SV Deuchelried und Einstellung des Trainingsbetriebs bis zum 31.03. wegen Corona

Absage der Hauptversammlung des SV Deuchelried und Einstellung des Trainingsbetriebs bis zum 31.03. wegen Corona

Liebe Mitglieder
seitens der Bundesregierung wurde gestern Abend empfohlen, auch «alle nicht notwendigen» Veranstaltungen mit weniger als 1000 Teilnehmern abzusagen. Von Seiten der Mitglieder erreichen uns viele Bedenken zur Durchführung der Hauptversammlung am heutigen Abend und zum Sportbetrieb im Allgemeinen.
Wir nehmen das Thema Corona sehr Ernst und wollen als Verein unseren Beitrag leisten, die weitere Ausbreitung des Virus einzudämmen. Dafür ergreifen wir die in unserer Macht stehenden Maßnahmen:
Zunächst sagen wir die für heute Abend angesetzte Hauptversammlung ab. Sie wird zu einem späteren Zeitpunkt nachgeholt. Die Verschiebung ist ein Satzungsverstoß, den wir unter den gegebenen Umständen für vertretbar halten.
Weiterhin stellen wir den offiziellen Sport- und Trainingsbetrieb zunächst bis zum 31.03. ein. Dies deckt sich mit der Entscheidung der für uns relevanten Sportverbände, die den Wettkampfbetrieb bis dahin aussetzen.
Wenn Spieler sich fithalten und in kleinen Gruppen Sport ohne Körperkontakt betreiben, gemeinsam im Freien laufen etc., haben wir nichts dagegen.
Wir bitten aber Sportbetrieb in Hallen und insbesondere die Benutzung von Umkleiden und Duschen auszusetzen.
Ebenso sollen keine Mannschaftsbesprechungen mehr durchgeführt werden.
Diese Maßnahmen gelten zunächst bis zum 31.03.

Wir danken für Euer Verständnis
Passt auf Euch und Euere Mitmenschen auf und bleibt gesund!

SV Deuchelried Vorstand

Florian Schöllhörn und Wolfgang Umhau