20171015-SVD-TSVR

Deuchelrieder Heimspielwochen!

Nach dem Heimsieg vergangenen Sonntag ist vor dem Heimspiel kommenden Sonntag gegen den TSV Röthenbach. Der SV Deuchelried will das Heimrecht nutzen und weiter Punkte sammeln, während die Röthenbacher versuchen nach zwei Niederlagen wieder in die Spur zu finden.

Eine Serie, die vor der Saison wahrscheinlich niemand vorausgesagt hätte, legt der SV Deuchelried momentan hin. Als Aufsteiger hat man bereits 16 Punkte gesammelt, einige wichtige Siege gegen starke Gegner und vor allem Erfahrungen für die junge Truppe gesammelt. Jede Woche top eingestellt von Trainer Gencer Korkmaz und Michael Bosio soll auch der TSV Röthenbach als Punktelieferant dienen auf dem Weg zur erfolgreichen Kreisliga A Saison.

Der TSV Röthenbach dagegen muss sich von zwei Niederlagen erholen, nachdem man zuvor endlich punkten konnte. Lediglich fünf Punkte konnte man bisher sammeln und auch die Abwehr zeigte sich mit bereits 20 Gegentreffern nicht allzu erfolgreich.

Sieht man auf die Tabelle, so geht der Aufsteiger sogar als Favorit ins Spiel. Wir können uns aber sicher sein, dass unsere Deuchelrieder Elf den Gegner mehr als ernst nehmen wird und voll konzentriert auch diese Aufgabe angeht.

Wir freuen uns auf jede Unterstützung im zweiten Heimspiel hintereinander!

Beitrag: Manuel Prinz (12.10.2017)