SV Deuchelried lädt 360 Kinder zum SVD-Junior-Cup ein

Am 11. und 12. März veranstaltete die Jugendabteilung des SV Deuchelried in der wfv-Halle den SVD-Junior-Cup 2017. Am Morgen konnten die kleinsten Kicker ihr Können unter Beweis stellen, SVD-Junior-Cup-02indem sie versuchten, den Ball in kleine Netztore auf den zwei Kleinfeldern unterzubringen. Zudem vertrieben sich die Kinder während den Spielpausen in einer extra eingerichteten Spiel- und Tummelzone mit unterschiedlichen Spielen und Geschicklichkeitsübungen die Zeit sinnvoll. Die Bambinis des TSV Hergensweiler, FC Wangen, SC Unterzeil, TSV Wohmbrechts und SV Deuchelried spielten mit voller Begeisterung und bei der Siegerehrung wurden alle als Sieger gekürt. Jedes Kind nahm einen eigenen Pokal mit nach Hause.

Mittags ging es dann für die F2-Junioren auf Tore- und Punktejagd. Auf dem großen Kunstrasenfeld standen sich in jeder Partie 5 Feldspieler und 1 Torwart gegenüber. Nach spannenden und kräfteraubenden Duellen gewann der Gastgeber SV Deuchelried ungeschlagen vor dem SC Unterzeil und dem TSV Ratzenried das Turnier und auch hier nahm jedes Kind ein Pokal mit nach Hause. Die Plätze 4-6 belegten die Mannschaften des SV Haslach, SV Karsee und FV Weiler/Ellhofen und als Trostpreis gab es für alle tolle Sachpreise.SVD-Junior-Cup-03

Den Abschluss des ersten Turniertages machten dann die F1-Junioren. Nachdem eine Mannschaft leider nicht angetreten ist, starteten fünf Teams den Kampf um den Turniersieg. Dieser ging letztendlich knapp aber verdient an den SV Eglofs. Dahinter reihten sich der SV Deuchelried, SV Kehlen, SC Unterzeil und der SV Haslach ein.

Nach der Siegerehrung bedankten sich die Verantwortlichen noch bei allen Helfer und Helferinnen und konnten auf einen erfolgreichen ersten Tag zurückblicken.

 

Am Sonntag standen zunächst die Begegnungen der E2-Teams in der wfv-Halle auf dem Spielplan. Nach knappen und spannenden Spielen, in denen es teilweise bis in die letzten Sekunden hin und her ging und jedes Team versuchte als Sieger den Platz zu verlassen, durften die Spieler des FC Wangen IV den goldenen Pokal entgegennehmen. Der 2. Platz ging an den SV Kressbronn vor dem FC Lindenberg, TSV Opfenbach, FC Isny und dem SV Deuchelried.

SVD-Junior-Cup-01Zum fünften Turnier an diesem Wochenende durfte der Veranstalter des SV Deuchelried die E1-Junioren begrüßen. Bei diesem Kräftemessen ging es hoch her und es stand bis zur letzten Minute im letzten Spiel die Entscheidung über den Turniersieg noch offen. Am Ende gewann SC Unterzeil mit einem Punkt Vorsprung vor den punktgleichen SV Eglofs und SV Kressbronn den SVD-Junioren-Cup der E1-Junioren. Die weiteren Platzierungen: SV Haslach, FC Wangen II, SV Deuchelried.

Den Abschluss eines tollen Turnierwochenendes machten dann die D-Junioren am Sonntagnachmittag, wobei es hier dann noch im letzten Spiel zum großen Showdown kam. In der letzten Partie trafen die beiden bis dahin ungeschlagenen Teams der SGM Neuravensburg/Achberg und der SGM Amtzell/Haslach aufeinander und spielten den Turniersieg unter sich aus. Am Ende durfte die SGM Amtzell/Haslach nach einem 3:0 Sieg jubeln und gewann somit vor der SGM Neuravensburg/Achberg, FC Wangen II, SV Deuchelried II, SV Deuchelried I und der SGM Vogt/Karsee.

 

Bedanken möchte sich das Orga-Team des SVD-Junior-Cup und des SVD-Girls-Cup (Veranstaltung vom 4./5. März 2017) bei den Sponsoren Sanitätshaus PMZ, Fidelisbäck, Adoma, Fahrschule Mangler, Schreibwaren Nothhaft, Schreinerei Ohlinger, Firma Waldner, Firma Bolz/Edel, Bäckerei Schellinger/Amtzell für die tolle Unterstützung.

Bericht: Stefan Bodenmiller (13.03.2017)